Lexikon

Lexikon

Hier findest du Erklärungen von vielen Wörtern und Begriffen zum Thema Krieg und Frieden

Drittes Reich

Als das "Dritte Reich" wird die Zeit der Nationalsozialisten in Deutschland von 1933-1945 bezeichnet. Die Nationalsozialisten haben diesen Begriff selbst gewählt und für ihre Propaganda benutzt.

1923 schrieb ein nationalistisch eingestellte Geschichtswissenschaftler - er hieß Arthur Moeller van den Bruck - ein Buch. Darin schrieb er über ein Erstes Reich und ein Zweites Reich und sprach von einem zukünftigen Dritten Reich. Unter dem Ersten Reich verstand er das Heilige Römische Reich Deutscher Nation, das vom frühen Mittelalter bis 1806 existierte. Als Zweites Reich bezeichnete er das Deutsche Kaiserreich von 1871-1918. Unter einem Dritten Reich stellte er sich ein großdeutsches Reich des endgültigen Friedens vor.

Auf seine Auslegungen bezogen sich die Nationalsozialisten und verkündeten, dass die Herrschaft unter Adolf Hitler der Beginn des Dritten Reiches sei. Dieser Begriff setzte sich durch und bis heute wird die Zeit als Drittes Reich bezeichnet.

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage