Aktuelle Kriege

Lisa, fragte am 15. April 2017

Was ist der Hintergrund von den IS-Kämpfern?

Die Ursprünge des Islamischen Staats gehen auf den irakischen Teil von Al-Kaida zurück. Al-Kaida ist eine Terrororganisation, die unter der Führung von Osama Bin Laden für den Anschlag am 11. September in den USA verantwortlich war. Mittlerweile haben sich die beiden Terrororganisationen allerdings zerworfen. Ein Teil der Kämpfer sind ehemalige Al-Kaida Mitglieder. Nach dem Sturz von Saddam Hussein im Irak haben sich auch ehemalige Mitglieder der irakischen Armee dem IS angeschlossen.

Der IS versucht neue Kämpfer aus allen Ländern der Welt zu gewinnen. Die Gruppe nutzt dabei oft das Internet und lockt junge Männer und Frauen mit falschen Versprechungen in den Irak oder nach Syrien. Die Menschen kommen aus den arabischen Nachbarländern wie Jordanien und dem Libanon, aber auch aus Europa. Nach Schätzungen sind bis Ende 2016 870 Menschen aus Deutschland in den Nahen Osten gereist, um für den IS im Irak oder Syrien zu kämpfen.

Sobald die jungen Leute dort angekommen sind, werden ihnen ihre Pässe und Handys abgenommen. Sie müssen schreckliche Dinge erleben und viele von ihnen sterben schon bald in Gefechten.

Nicole und Julia

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage