Atomwaffen

Ahmet, 11 Jahre, fragte am 21. September 2015

Wann wird eine Atomwaffe ausgelöst?

In der Weltgeschichte gab es unzählige Atombombentests (hier kannst du erfahren, wo). Zwei Mal wurden sogar Atombomben als Waffen eingesetzt und über Städten abgeworfen. Dies geschah Ende des 2. Weltkrieges in Japan - am 6. August 1945 über der Stadt Hiroshima und am 9. August 1945 über Nagasaki. Diese Atomwaffen wurden von den USA in Japan eingesetzt, um den Krieg gegen Japan zu gewinnen.

Atomwaffen wurden gebaut und diese beiden Male sogar eingesetzt, weil sie eine enorme Zerstörungskraft haben und innerhalb von wenigen Minuten Tausende von Menschen verletzen und töten können. Länder, die solche Waffen besitzen, fühlen sich sehr mächtig.

Da die Auswirkungen in Hiroshima und Nagasaki unvorstellbar schrecklich waren, kamen seither glücklicherweise nie wieder Atomwaffen zum Einsatz.

Bis heute haben die Menschen unter den Folgen der Atombombenabwürfe zu leiden. Zum Beispiel wurden viele Kinder geboren, die wegen den radioaktiven Strahlen der Atombomben körperliche Behinderungen haben.

Es ist nicht wahrscheinlich, dass bald noch einmal eine Atombombe ausgelöst wird. Aber trotzdem wollen die Länder, die Atomwaffen besitzen, kaum darauf verzichten.

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage