Atomwaffen

Max, 10 Jahre, fragte am 15. April 2018

Wer hat die Atomwaffen erfunden?

Die Erfindung von Atomwaffen geht auf verschieden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zurück. Eine entscheidende Rolle spielte dabei der deutsche Chemiker Otto Hahn. Er entdeckte, dass man Atome spalten kann. Damit war die wichtigste Grundlage für Kernwaffen geschaffen.

Wie Atome zu Atomwaffen werden, kannst du hier erfahren.

Atomwaffen sind sehr gefährlich. Sie zerstören alles Leben in einem großen Umkreis. Ihre radioaktive Strahlung bleibt über Jahrtausende hinweg vorhanden. Deshalb ist der Einsatz von Atomwaffen 1996 vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag verboten worden. 

Viele Menschen setzen sich für die Abschaffung von Atomwaffen ein. Wie man sich gegen Atomwaffen einsetzen kann, kannst du hier erfahren. 

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage