Kindersoldaten

Arne, fragte am 27. März 2019

Ab wie viel Jahren kann man Soldat werden

Nach der Kinderrechtskonvention von 1989 dürfen Jugendliche und Kinder nicht in einem Krieg teilnehmen und auch nicht Teil einer Armee sein. Also darf man eigentlich erst ab 18 Jahren Soldat oder Soldatin werden.

Was den letzten Teil angeht, gibt es aber einige Ausnahmen. In Deutschland kann man sich zum Beispiel schon mit 17 Jahren bei der Bundeswehr bewerben. Man darf dann allerdings noch nicht im Krieg als Soldat eingesetzt werden.  Einige Menschen finden das nicht gut. Sie sagen, dass Deutschland damit gegen die Kinderrechtskonvention verstößt.

Andere Länder oder bewaffnete Gruppen halten sich nicht an die Kinderrechtskonvention. Sie setzen bewusst Kindersoldaten ein.

Was man tun kann, dass es keine Kindersoldaten mehr gibt, kannst Du hier erfahren.

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage