Krieg

Tim, 17 Jahre, fragte am 19. August 2015

Gibt es einen dritten Weltkrieg?

Tatsächlich haben Russland wie auch die NATO seit 2014 die Zahl ihrer Manöver erheblich erhöht.

Es gibt zahlreiche Verteidigungsexperten, Politiker und Diplomaten in Europa, die diese Entwicklung mit Besorgnis sehen und glauben, diese Militärübungen hätten Spannungen in Europa und vor allem mit Russland zur Folge. Dennoch glaubt die Mehrheit, dass deshalb kein Krieg ausbrechen wird.

Und sowohl der russische Präsident Wladimir Putin, als auch Vertreter und Sprecher der NATO betonen, dass sie keinen Krieg wollen.

Deutschland bemüht sich, in gutem und engem Kontakt mit Wladimir Putin zu bleiben. Viele Politikerinnen und Politiker bemühen sich im Ukraine-Konflikt um Verhandlungen und friedliche Lösungen für den Konflikt.

Wir wissen, dass in den Medien derzeit häufig von einem dritten Weltkrieg gesprochen wird. Viele Kinder und Jugendliche schreiben uns, dass sie Angst davor haben. Wir betonen immer wieder, dass ein solcher Krieg in absehbarer Zukunft unwahrscheinlich ist. Nach dem letzten Weltkrieg wurden sehr viele Anstrengungen und Maßnahmen unternommen, damit nie wieder ein solcher Krieg entsteht. Es gibt auch kein Land der Welt und keinen Politiker und keine Politikerin, die einen solchen Krieg will.

Hier kannst du mehr darüber erfahren.

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage