Lexikon

Lexikon

Hier findest du Erklärungen von vielen Wörtern und Begriffen zum Thema Krieg und Frieden

Rechtspopulismus

Populismus ist eine Art, wie Politik gemacht werden kann. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er vermeintlich einfache Antworten auf schwierige Fragen gibt. Doch diese einfachen Antworten, die der Populismus anbietet, funktionieren oft nicht. Populisten und Populistinnen tun so, als wissen sie am besten, was das Volk eigentlich braucht. Doch das Volk ist nicht einheitlich, sondern es gibt Vielfalt und viele unterschiedliche Interessen.

Wenn Populismus mit rechten politischen Vorstellungen in Verbindung gebracht wird, spricht man von Rechtspopulismus. Rechtspopulisten setzen sich vor allem gegen die Einwanderung von Menschen aus anderen Ländern ein. Besonders kritisch sind sie gegenüber dem Islam und muslimischen Einwanderern und Einwanderinnen. Sie sind der Meinung, dass der Staat zum Beispiel Geflüchtete zu sehr unterstützt und die Einheimischen im eigenen Land dadurch benachteiligt werden. Rechtspopulisten geben vor, die Kultur des eigenen Landes schützen zu wollen.

Rechtspopulisten haben darüber hinaus oft auch eine negative Meinung gegenüber anderen Minderheiten, zum Beispiel homosexuellen Menschen. Sie äußern sich außerdem feindselig gegenüber Frauen, die sich für eine Gleichberechtigung von Männern und Frauen einsetzen.

Rechtspopulisten nutzen Vorurteile, die sie gegenüber Minderheiten (z.B. Ausländer und Ausländerinnen) haben, um der Bevölkerung Angst zu machen. Dadurch wollen sie Unterstützung für ihre Politik gewinnen.

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage