Lexikon

Lexikon

Hier findest du Erklärungen von vielen Wörtern und Begriffen zum Thema Krieg und Frieden

Wasserstoffbombe

Die Wasserstoffbombe unterscheidet sich von der klassischen Atombombe. Ihre Atomkerne werden nicht gespalten, sondern unter starker Hitze miteinander verschmolzen. Um eine solche Hitze zu bewirken, wird zuerst eine normale Atombombe gezündet.

Somit wird die Wasserstoffbombe von einer Atombombe gezündet. Es entstehen noch mehr giftige Strahlungen als bei einer normalen Atombombe. Deswegen ist die Wasserstoffbombe auch die stärkste und gefährlichste Bombe die es gibt.

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage