Weltkarte

Kenia

Kenia liegt im Osten Afrikas. Um von Deutschland nach Kenia zu kommen, braucht man acht Stunden mit dem Flugzeug. In Kenia leben 38 Millionen Einwohner. Das ist ungefähr halb so viel wie in Deutschland. Die Hauptstadt ist Nairobi und die Landessprachen sind Suaheli und Englisch. Insgesamt gibt es 52 verschiedenen Volksgruppen in Kenia, die 61 verschiedene Sprachen sprechen. Praktisch jede Form der Landschaft, die ihr euch vorstellen könnt, kommt in Kenia vor. Es gibt hohe, schneebedeckte Berge, Wüsten und Strände.

 

 

 

 

Im Norden Kenias wohnen nur sehr wenige Menschen, die meisten davon sind Nomaden. Nomaden verdienen ihr Geld durch Viehzucht. Ihre Tiere brauchen immer wieder frische Weidelandschaft, deshalb ziehen sie von Ort zu Ort. Wasser spielt dabei die wichtigste Rolle. Wasser ist die Quelle des Lebens, man braucht es zum Trinken, zum Kochen, zum Waschen und für die Tiere. Besonders in der Nähe von Brunnen wohnen deshalb mehr Menschen.

Nicole und Caro

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage