zurück

Bebica aus Nordostindien (29 Jahre)

Frieden bedeutet für mich, keine Angst haben zu müssen.
Junge Frau mit dunkelbraunen Haaren, einer grünen Brille und einem grauen Jäckchen.

 

In Nordostindien gibt es viel Gewalt. Ich setze ich mich für friedliche Konfliktlösungen ein. Dafür veranstalte ich für Professoren oder Lehrern Workshops zum Thema Friedensbildung.

Kinder möchte ich auch mit dem Thema Frieden vertraut machen. Mit ihnen veranstalte ich manchmal Friedenswettbewerbe.

Oft malen wir gemeinsam Bilder zum Thema Frieden, oder schreiben eigene Texte dazu.

Für die Zukunft hoffe ich, dass es einmal keine Gewalt mehr in meinem Land geben wird.

Nicole und Julia

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage