zurück
Frieden machen

Mougrabi Brüder aus Jordanien - Hilfe für syrische Flüchtlin

Der syrische Bürgerkrieg veranlasst immer mehr Syrer aus ihrer Heimat zu fliehen. In Jordanien leben bereits über 600.000 syrische Flüchtlinge. Nur ein paar wenige Habseligkeiten können die Flüchtlinge bei ihrer Flucht mitnehmen. In den Flüchtlingslagern in Jordanien mangelt es an Nahrungsmitteln, Kleidung, Schulmaterialien und Spielsachen. Auch ist es vielen syrischen Flüchtlingen erst gar nicht möglich in den Flüchtlingslagern unterzukommen. Die zwei Mougrabi Brüder wollen den syrischen Flüchtlingen helfen und ihre Not lindern. Wie sie das machen, erfährst du in dieser Bildergeschichte.


Fotos: Sacha Montag; Text nach einer Reportage von Diana Laarz/ Peace Counts

Nicole und Julia

Team Frieden Fragen

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Hallo, hast du eine Frage zu einem unserer Themen?
Wir antworten dir gern.

Vielen Dank!
Bitte fülle noch folgende Felder aus:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Deine Frage wird übermittelt...

Vielen Dank für deine Frage. Das frieden-fragen Team wird sie so schnell wie möglich beantworten.

Du bekommst die Antwort entweder per Email oder sie wird hier veröffentlicht.

Deine Sicherheitsabfrage war leider nicht korrekt.
Bitte versuche es noch einmal!

Stelle deine Frage